X
Rufen Sie uns an +49 (0) 2824 999 20 99

Azubikongress 5 – 2017

Der Azubikongress in Frankfurt, der vor 5 Jahren das erste mal ins Leben gerufen wurde, fand auch dieses Jahr nur für die Auszubildenden statt.

Der Kongress wird durch vielen Firmen gesponsert und ist so für wenig Geld zu besuchen. In dem Kongress wurden viele Themen angesprochen, besonders gut hat mir der Vortrag der Referentin Anette von Hajmasy gefallen. Sie zeigte uns in ganz einfachen Schritten, wie wir aus Komposit, einem lichthärtenden Kunststoff eine Zahnfleischmaske formen kann.


Es waren viele informative Vorträge dabei, die in der alltäglichen Arbeit vorkommen.
=> Form, Funktion, Farbe, Kommunikation


Das Thema Form und Funktion fand ich sehr interessant, da Form der Funktion folgt. Patienten, die vorher eine verschachtelte Situation (unebene Zahnreihe) hatten, konnten sich durch Langzeitprovisorien an eine neuen Zahnstellung gewöhnen und dies auf Wunsch auch wieder ändern lassen. Erst als der Entschluss feststand, genau die Zahnstellung soll es werden, wurde die endgültige Arbeit gefertigt.

Zudem wurde Teamarbeit sehr groß geschrieben, denn auf Teamarbeit kommt es an. Und das nicht nur im Dentallabor, sondern auch zwischen Patienten, Zahnarzt und Labor.

Kommunikation ist das A und O, denn ohne sie wird keine Arbeit gut gelingen.